Inline Dickenregelung für die Folien-Extrusion:

In der Seite für die Dickenregelung wird ebenfalls das Dickenprofil über der Bolzennummer angezeigt, ebenso der Sollwert. Der Sollwert kann auch ein nichtebenes Profil sein. Für jeden Bolzen kann ein eigener Sollwert eingestellt werden. Dadurch kann dort wo später Rand und Mittelschnitt erfolgt dünner produziert werden und vieles mehr, je nach Erfahrung und Bedarf. 

Ein 2. Diagramm zeigt die Stellgröße an den Aktuatoren (Thermobolzen). Wird 100 % erreicht muss manuell nachjustiert werden. 

Im 3. Diagramm der Regelseite sind die einzelnen Parameter für jeden Bolzen dargestellt (scrollbar).

main screen control 02 klein

Bildschirmseite Dickenregelung

Wesentlicher Vorteil:

Automatische Dickenregelung in der Extrusion hat einen wesentlichen Vorteil gegenüber der manuellen Einstellung: Sie ist immer an der Extrusionsanlage und greift früher ein als die Bedienungsmannschaft.